Log In
Please consider registering
Guest
Forum Scope






Start typing a member's name above and it will auto-complete

Match



Forum Options



Min search length: 3 characters / Max search length: 84 characters
Register Lost password?
sp_TopicIcon
10. Slooowriders-Treffen am Herrentag 2020
Gast
61
18. Februar 2020 - 07:46

Moin,

wie sieht denn eigentlich die offizielle Planung für das Treffen am Herrentag aus?

Ich würde sehr gerne Euch alle kennenlernen.

Zeittechnisch ist es bei mir zwar recht eng, aber hatte gedacht die 500 Kilometer Anreise mit dem Auto und Anhänger mit Roller Huckepackwahzu absolvieren, um einer evtl. Ausfahrt Stilgerecht beizuwohnen.......

Schlafen würde ich in meinem Passerrati.

Natürlich nur wenn das erlaubt istsf-cool

Grüße Roland

Avatar
thum
Freiberg (Sachsen)

626 Posts
(Offline)
62
18. Februar 2020 - 09:03

rocco4 sagt
wie sieht denn eigentlich die offizielle Planung für das Treffen am Herrentag aus?  

die WAS???wah

prost

"Sieht aus wie ein Fisch, bewegt sich wie ein Fisch, lenkt sich wie 'ne Kuh." (Douglas Adams)

Gast
63
18. Februar 2020 - 11:36

die WAS???

ankunft , futtern, ausfahren, viel gebabbel , abfahrt , so kann man ein treffen im großen und ganzen beschreiben.

wenn was geplant wird , ist das eher ein "schaun mer mal obs klappt" , eben eine liebenswerte chaotentruppe *lach

Gast
64
18. Februar 2020 - 12:44

Hi, ich wollte eigentlich nur wissen, wann angereist wird?

Gast
65
18. Februar 2020 - 12:49

 

  

Avatar
thum
Freiberg (Sachsen)

626 Posts
(Offline)
66
18. Februar 2020 - 13:54

rocco4 sagt
Hi, ich wollte eigentlich nur wissen, wann angereist wird?

  

Achso ... sf-wink

Die ersten werden am Mittwoch schon anreisen, der "Rest" im Laufe des Donnerstags.

Abreise ist dann am Sonntag.

Alles andere ergibt sich ...

prost

"Sieht aus wie ein Fisch, bewegt sich wie ein Fisch, lenkt sich wie 'ne Kuh." (Douglas Adams)

Avatar
speedguru
Orkstyle Customz

5243 Posts
(Offline)
67
18. Februar 2020 - 14:50

Eben, eine wirkliche Planung gibt es da nicht. Auch keine Vorschriften wie man anzureisen hat. der Passarati ist zwar nicht sonderlich stilvoll, aber kein Präzedenzfall. Leute die im Kofferraum eines Passat CC übernachten hatten wir auch schon 😉 Es geht ja um die Leute, nicht um irgendwelche Karren.

Wär cool wenn du kommen würdest. prost

„I don't have a carbon footprint because I drive everywhere.“ (Jeremy Clarkson)

und dann gibts noch:
Rollerchaos, der Blog: http://www.rollerchaos.de
Youtube-Kanal: https://www.youtube......ollerchaos

Avatar
Tom101
78 Mio 17 Sakhu, Suwannaphum, 45130 RoiEt, Thailand


147 Posts
(Offline)
68
18. Februar 2020 - 20:14

Diesmal kommen wir auch mit`m Anhänger, da ich 2 Böcke mitnehmen werde und vorne is sowas wie ein Auto dran. Alternativ fahr ich mit`m Roller und Frau mit dem Gespann. Das asiatische Langzeit-Roller-Sitzfleisch is nicht so ausgeprägt kugeln

Ansonsten ist der Plan keinen zu haben. Der Platzwart jedoch plant ein ganztägiges Fest prostam Himmelfahrts-Donnerstag.

Bis denne roller

Avatar
speedguru
Orkstyle Customz

5243 Posts
(Offline)
69
18. Februar 2020 - 21:01

Das asiatische Langzeit-Roller-Sitzfleisch is nicht so ausgeprägt

Falsches Moped, ihr braucht eine Cub, ist doch klar ... 😉

„I don't have a carbon footprint because I drive everywhere.“ (Jeremy Clarkson)

und dann gibts noch:
Rollerchaos, der Blog: http://www.rollerchaos.de
Youtube-Kanal: https://www.youtube......ollerchaos

Gast
70
13. März 2020 - 02:32

als "grüne tante" möchte ich mal ein thema ansprechen , was mich bei unseren treffen immer etwas getroffen hat : unser müll 😉

wir sind doch fast alle camper/touris mit entsprechender küchenausrüstung und besteck/tellern/tassen aus metall/hartplastik = wiederverwendbar.

wie wäre es , wenn wir dieses jahr versuchen , komplett von dem einweg plastikgeschirr wegzukommen und unser mehrweggeschirr nutzen ? es hat letztes jahr doch ganz prima mit dem spülen geklappt 😉

wir könnten joanna und maik ein paar kosten ersparen , da sie immer alles mitbringen an einweggeschirr.

was haltet ihr davon ?

Gast
71
13. März 2020 - 07:15

Guter Plan, gefällt mir.

Anderes Thema:

Ich muss aber eh mal schauen, eigendlich soll an Herrentag die Jugendweihe für meinen großen stattfinden. ( Für die nicht Ossis, das ist sowas wie die Kommunion, im Sinne des Initiationsritus ins Erwachsenenleben, nur halt für Ketzer).

Bleibt das aber bei den Schließungen für Großveranstaltungen fällt die erstmal aus. Weil der Friedrichstadtpalast hat dicht.

 

Harren wir der Dinge die da kommen.

Liebe Grüße

Avatar
speedguru
Orkstyle Customz

5243 Posts
(Offline)
72
13. März 2020 - 11:33

Wir hatten da ja schon drüber gesprochen, das ist eine gute Idee.

„I don't have a carbon footprint because I drive everywhere.“ (Jeremy Clarkson)

und dann gibts noch:
Rollerchaos, der Blog: http://www.rollerchaos.de
Youtube-Kanal: https://www.youtube......ollerchaos

Avatar
thum
Freiberg (Sachsen)

626 Posts
(Offline)
73
13. März 2020 - 16:02

kymcofan sagt
wie wäre es , wenn wir dieses jahr versuchen , komplett von dem einweg plastikgeschirr wegzukommen und unser mehrweggeschirr nutzen ? es hat letztes jahr doch ganz prima mit dem spülen geklappt 😉  

daumen

In gut zwei Monaten ist es endlich soweit geil

prost

"Sieht aus wie ein Fisch, bewegt sich wie ein Fisch, lenkt sich wie 'ne Kuh." (Douglas Adams)

Avatar
speedguru
Orkstyle Customz

5243 Posts
(Offline)
74
13. März 2020 - 17:00

Wenn wir bis dahin nicht alle in Quarantäne sind und/oder am Klopapiermangel elendig verreckt. teufel

„I don't have a carbon footprint because I drive everywhere.“ (Jeremy Clarkson)

und dann gibts noch:
Rollerchaos, der Blog: http://www.rollerchaos.de
Youtube-Kanal: https://www.youtube......ollerchaos

Avatar
Tom101
78 Mio 17 Sakhu, Suwannaphum, 45130 RoiEt, Thailand


147 Posts
(Offline)
75
14. März 2020 - 00:40

- kein Einweggeschirr wir sind 100% dabei banane

- fällt das Slooowrider`s-Treffen nicht auch unter Großveranstaltung afro und danach in Quarantäne?

- bin aktuell in Thailand, ich könnte Hehlerware-Klopapier mitbringen lachen hier gibt`s keine Hamsterkäufe, Regale sind voll...alternativ zur westlichen Welt werden hier allerdings die Allerwertesten im Nachgang mit Wasser gewaschen. Wasser und Wasserschläuche sind auch nicht aus sf-cool

Freu ich mich auf das Treffenroller

Avatar
speedguru
Orkstyle Customz

5243 Posts
(Offline)
76
14. März 2020 - 15:12

nicht auch unter Großveranstaltung

eher Größenwahn

und danach in Quarantäne?

in der Gummizelle, das kann passieren ...

 

Vllt. solltest du in Thailand bleiben, bis der Blödsinn vorbei ist. Klingt irgendwie, als wären die Leute da vernünftiger.

„I don't have a carbon footprint because I drive everywhere.“ (Jeremy Clarkson)

und dann gibts noch:
Rollerchaos, der Blog: http://www.rollerchaos.de
Youtube-Kanal: https://www.youtube......ollerchaos

Avatar
hanafuda

1173 Posts
(Offline)
77
14. März 2020 - 17:16

Unser Penny Markt war heute nahezu leer gekauft, keine Nudeln, kein Reis, kein Klopapier, so gut wie keine Konserven, echt erschreckend was gerade passiert. Von einer handlungsfähigen Regierung hätte ich mehr erwartet, aber wer sich darauf verlässt kann sich nen Strick nehmen. Dann stehen noch Leute in der Schlange, die zu dritt einkaufen sind, davon hustet die ganze Zeit eine Frau, natürlich ist es auch zuviel verlangt die Hand davor zu halten und nicht direkt andere Leute anzurotzen, statt da die zuhause bleibt und die anderen für sie mit einkaufen, Herr schmeiß Hirn vom Himmel, bitte...die Menschheit ist so dumm, daher hat das Virus auch ein leichtes Spiel und man kann sich selber kaum dagegen schützen oder wehren... sry für die Worte...

Avatar
speedguru
Orkstyle Customz

5243 Posts
(Offline)
78
14. März 2020 - 17:22

"Jedes Volk bekommt die Regierung die es verdient hat." 😉

Wobei die Regierung ja nichts dafür kann, dass das Volk zu einem gewissen (eigentlich relativ geringen) Prozentsatz aus Voll- und Halbidioten besteht. Dummerweise ist es eben diese Minderheit der RTL-Jünger, die dann der halbwegs vernünftigen Mehrheit Probleme bereitet.

Die Ideallösung für das Problem hat eigentlich Italien gefunden. Man sperrt einfach das Land zu und wartet, bis der Spuk vorbei ist. So hart es im Einzelfall sein mag, aber so wirksam ist diese Methode. Das wirst du hierzulande aber nicht hinkriegen. Zumindest aktuell noch nicht.

In diesem Sinne: Ruhe bewahren, Hände waschen und Rollerfahren, irgendwo auf ner einsamen Landstraße. roller

„I don't have a carbon footprint because I drive everywhere.“ (Jeremy Clarkson)

und dann gibts noch:
Rollerchaos, der Blog: http://www.rollerchaos.de
Youtube-Kanal: https://www.youtube......ollerchaos

Avatar
hanafuda

1173 Posts
(Offline)
79
14. März 2020 - 18:42

Genau das ist mein problem, ich würde dieser Pandemie sehr gelassen entgegen sehen wenn ich mein eigener Herr wäre.

morgens wenn nichts los ist einkaufen gehen, Hände waschen, eventuell sogar Handschuhe tragen, fertig.1-2 Wochen zuhause und in der Werkstatt abhängen, nur die nötigsten Kontakte und gut ist. Das Problem, ich bin Vor-Ort IT Techniker in einem 17.000 Mitarbeiter Unternehmen, davon sitzen an meinem Standort etwa 2000 Leute, am Nachbarstandort ca 3000.

Ich kann mich in meiner Freizeit so perfekt verhalten wie ich möchte und mich schützen, aber soll dann von einer Abteilung in die nächste springen, wenn ich es habe, verteile ich es an einem tag im ganzen Werk, wenn ich es nicht habe atme ich überall die Luft ein, da fällt es schwer ruhig zu bleiben und das alles gelassen zu sehen.

Eventuell bleibe ich die nächsten 14 tage zuhause und scheiße auf das Unternehmen, danach klopft mir auch keiner auf die Schulter wenn ich bis zum letzten Tag dort einlaufe

Avatar
speedguru
Orkstyle Customz

5243 Posts
(Offline)
80
14. März 2020 - 18:56

Das tatsächliche Risiko ist für einen normal gesunden Menschen vergleichbar mit einer gewöhnlichen Grippe. Eine Krankheit, die jedes Jahr einige hundert Leute dahinrafft. Wohlgemerkt solche, die eine risikoerhöhende Vorerkrankung haben. Genau wie beim Coronavirus also. In der Grippesaison bricht aber auch keine Todespanik aus.

Auf Abstand bleiben und sich unmittelbaren Körperkontakt verkneifen, das reicht normalerweise schon aus. Es ist eine Tröpfcheninfektion, einatmen kannst du das Virus nur dann, wenn du gleichzeitig Körperflüssigkeit einatmest.

Ich bin nun kein Medizinmann, aber ein paar Grundkenntnisse sollte man sich aneignen. Unter anderem sollte man wissen, was der Unterschied zwischen Bakterien und Viren ist. Bitte, macht euch nicht auch noch kirre. der Coronaterror in den Nachrichten und bei Facebook langt schon.

„I don't have a carbon footprint because I drive everywhere.“ (Jeremy Clarkson)

und dann gibts noch:
Rollerchaos, der Blog: http://www.rollerchaos.de
Youtube-Kanal: https://www.youtube......ollerchaos

Forum Timezone: Europe/Berlin
All RSSShow Stats
Administrators:
slooowrider
Top Posters:
Newest Members:
_1038
Forum Stats:
Groups: 4
Forums: 14
Topics: 1186
Posts: 16904

 

Member Stats:
Guest Posters: 70
Members: 1066
Moderators: 0
Admins: 1
Most Users Ever Online: 211
Currently Online: ts1
Guest(s) 3
Currently Browsing this Page:
1 Guest(s)