Log In
Please consider registering
Guest
Forum Scope






Start typing a member's name above and it will auto-complete

Match



Forum Options



Min search length: 3 characters / Max search length: 84 characters
Register Lost password?
sp_TopicIcon
Untoter Hase
Avatar
Jeremy Pascal
Orkstyler

420 Posts
(Offline)
1
19. August 2019 - 14:22

Hatte es ja HIER schonmal erwähnt, dass mir auch ein Hase zugehoppelt ist.

Bisher stand er nur rum aber so langsam muss man sich Gedanken über einen Winterroller machen, dachte ich mir. Ein passendes, geniales Motto ist mir auch eingefallen (nein, es hat nichts mit Nagetier zu tun!) aber dazu später mehr. Zuerst einmal muss die Rübe laufen.

https://live.staticflickr.com/65535/48572875171_a3fd503877_h.jpgImage Enlarger

 

Wenig zuversichtlich mache ich mich an die Arbeit. Angesichts des Eindrucks, der sich unter der Verkleidung bietet ist die Hoffnung eher gering. Ob das Teil überhaupt wieder auf die Straße zu bringen ist?

https://live.staticflickr.com/65535/48573014642_7ab3013dd1_h.jpgImage Enlarger

 

Erstes Problem, der Auspuff ist überhaupt nicht festgeschraubt. Die Stelle ist äußerst schlecht zugänglich.

https://live.staticflickr.com/65535/48573026322_c9415672c3_h.jpgImage Enlarger

 

Wer sieht es? Irgendwo hinter dem ganzen Gewusel kommt man an den Zylinderauslass ran... Vielleicht

 

https://live.staticflickr.com/65535/48573014587_23fcaf1c5d_h.jpgImage Enlarger

 

Egal, zu allererst muss das Ding überhaupt mal aus eigener Kraft laufen. Mit Starterspray läuft der Motor, also mache ich mich an den Vergaser.

 

https://live.staticflickr.com/65535/48572864501_67fb286edd_h.jpgImage Enlarger

 

Im Verhältnis zum äußeren Erscheinungsbild, sehen die Teile von innen wirklich gut aus.

https://live.staticflickr.com/65535/48573028557_fdd9a0e4ca_h.jpgImage Enlarger

 

Vergaser ist gereinigt, Zündkerze auch. Bei nächster Gelegenheit werde ich den Tank etwas ausspülen, neue Schläuche legen, eine Batterie einbauen und dann mal sehen ob der Roller anspringt.

https://live.staticflickr.com/65535/48572856631_ff79882161_h.jpgImage Enlarger

Bei der Zündkerze bin ich mir nicht sicher, ob es die richtige ist. W5AC von Bosch, wäre eine B7HS von NGK. Wenn man im Internet sucht, findet man auch BP7HS angegeben.

Gast
2
19. August 2019 - 15:00

BP7HS und B7HS ist das gleiche Maß und gleicher Wärmegrad, nur einmal mit Platinelektrode (P) und einmal ohne. 7er NGK ist für den Motor lt. meinen Unterlagen auch korrekt.

Generell sind die alten TGB-Motoren sehr solide, solange der kein Wasser gezogen hat und/oder die SiRi (Sauarbeit zu wechseln) in Ordnung sind, sollte sich eigentlich nichts fehlen. Gib ihm für die ersten Startversuche auf jeden Fall einen kräftigen Schluck Öl in den Treibstoff, die Motorschmierung ist bei den Dingern ein kritisches Thema.

Avatar
Jeremy Pascal
Orkstyler

420 Posts
(Offline)
3
19. August 2019 - 15:08

Ok, danke für die Tipps.

Dachte bei den "P" sitzt die Elektrode etwas weiter vorne, aber gut dann passt das ja so.

einen kräftigen Schluck Öl in den Treibstoff

Mache ich. Wollte sowieso erstmal den Schlauch von der Ölpumpe runterlassen und mich Gemisch starten, da ich keine Ahnung habe, ob die überhaupt pumpt.

Gast
4
19. August 2019 - 15:12

Das ist auch klüger bei den Dingern. Die alten Morinimotoren (und ihre asiatischen Abkömmlinge) sind ja berüchtigt für gefressene Pleuellager durch Mangelschmierung. Die Ölpumpen sind zwar grundsätzlich solide (Königswellenantrieb ist was feines), aber halt auch uralt.

Meine Meinung zum Thema Getrenntschmierung ist aber ohnehin bekannt 😉

Avatar
Jeremy Pascal
Orkstyler

420 Posts
(Offline)
5
21. August 2019 - 13:15

https://live.staticflickr.com/65535/48590749482_f2e7ea1651_h.jpgImage Enlarger

 

Vergaser wieder rein, neue Batterie, usw.

 

https://live.staticflickr.com/65535/48590749367_bed4972f13_h.jpgImage Enlarger

 

Ein Typenschild habe ich auch endlich gefunden. Speedguru lag mal wieder verdammt richtig daumen

Dein Bunny müsste ein vor 1994 gebauter/importierter sein

 

https://live.staticflickr.com/65535/48590604926_e1d048882a_h.jpgImage Enlarger

 

https://live.staticflickr.com/65535/48590747422_e7ed40d9f9_h.jpgImage Enlarger

 

Der Luftfilter ist hinüber.

https://live.staticflickr.com/65535/48590604786_8b0546dfad_h.jpgImage Enlarger

 

https://live.staticflickr.com/65535/48590748847_0fa8681764_h.jpgImage Enlarger

 

https://live.staticflickr.com/65535/48590603361_dcb71006b0_h.jpgImage Enlarger

 

Hier das coole Gepäckfach unter der Frontverkleidung:

https://live.staticflickr.com/65535/48590747307_9060b5ed09_h.jpgImage Enlarger

 

https://live.staticflickr.com/65535/48590603231_db2085c889_h.jpgImage Enlarger

 

Ein richtig schön großes Handschuhfach hat der Hase.

https://live.staticflickr.com/65535/48590602276_2ea66fc745_h.jpgImage Enlarger

 

Und das Allerbeste: Das Teil lebt!

Es fährt!

Richtig gut sogar.

Und die Elektronik findet nach und nach auch ihre Funktionen wieder. Bei jedem Start hat ein bisschen mehr funktioniert. Zuletzt sogar E-starter, Hupe und die komplette Beleuchtung bis auf Fahrtlicht vorne. Bin richtig zufrieden mit dem Roller, jetzt muss ich mir Gedanken machen, wieviel ich noch daran machen will vor dem Winter.

Guest
6
21. August 2019 - 15:17

Ein schönes Häschen, wünsche dir viel Erfolg beim "Auf Vordermann bringen". 🙂

Gast
7
21. August 2019 - 17:12

Hier das coole Gepäckfach unter der Frontverkleidung:

Das nebenbei Aufpreis gekostet hat. Standardmäßig kam der Bunny mit starr montierter Frontmaske und "Flachnase".

Richtig gut sogar.

Fahren tun die tatsächlich schön, im Grunde sind das super Roller. Nur leider ist halt die Ersatzteilversorgung nicht so arg toll, was Alltagsgebrauch recht problematisch machen kann.

Bei der "langsam erwachenden" Elektronik würde ich mal auf faulige Stecker und entsprechende Übergangswiderstände tippen. Schöne Arbeit für den Winter, das Ding mal komplett nackt machen und alle Stecker trennen und mit Kontaktspray einjauchen.

 

Ich würde den wohl einfach so lassen wie er ist, regelmäßig etwas bewegen und mich an einem kuriosen und seltenen Oldtimer freuen. Es kann auch ganz lustig sein, mit so einem Trümmer mal bei einem Oldtimertreffen aufzuschlagen, die Blicke der Gralshüter und Nietenzähler sind immer sehenswert 😉

Avatar
Jeremy Pascal
Orkstyler

420 Posts
(Offline)
8
29. August 2019 - 10:35

Nachdem ich jetzt weiß, dass der Motor gut läuft und die Elektronik soweit auch funktioniert, kann ich mir genauere Gedanken machen, was ich mit dem Roller anstelle.

Leider ist so gut wie jedes Teil der Front beschädigt

https://live.staticflickr.com/65535/48634229848_3dcaa52123_h.jpgImage Enlarger

 

https://live.staticflickr.com/65535/48634583571_e9a865a3c7_h.jpgImage Enlarger

 

Der rechte Spiegel lag zwar im Topcase, ist aber abgebrochen und nicht sinnvoll zu reparieren. Zumindest ist mir noch keine Idee gekommen, wie. Der Kunststoff an der Bruchstelle eignet sich auch nicht mehr zum Kunststoffschweißen, da total porös.

 

https://live.staticflickr.com/65535/48634727802_afd7a6e127_h.jpgImage Enlarger

 

Der Gepäckträger ist etwas deformiert, sollte sich aber wieder richten lassen.

 

https://live.staticflickr.com/65535/48634229888_9c8fdb4e07_c.jpg

 

Werde vorerst mal die Verkleidung dranbauen und tatsächlich so fahren, wie er ist. Mit den kaputten Blinkergläsern und allem.

Bin mir sehr unschlüssig, was die Zukunft dieses Rollers angeht. Wenn ich ihn als "Oldtimer" fahren möchte, müsste ich in die Ersatzteilsuche investieren und zumindest alle Streuscheiben ersetzen. Sprich Geld investieren. Ob sich das lohnt? Einen wirklichen Markt für die Teile gibt es ja nicht. Auf Dauer behalten werde ich den Roller auch nicht, dazu ist zu wenig Platz in der Garage. Ich hätte ein richtig schön passendes Motto für ein Umstyling im Kopf, worauf ich persönlich am meisten Lust hätte, allerdings würde ich den Roller damit ordentlich "verbasteln". mhh

Gast
9
31. August 2019 - 12:50

Ob sich das lohnt?

Finanziell definitiv nicht. Die Karre ist so wie sie ist 50€ wert, in perfektem Originalzustand 50€.

Umstylen würde ihn auf der Straße halten, vernichtet aber historisch wertvolle (nicht mit Geld bezahlbare!) Substanz. Andererseits ist es dein Fahrzeug, also mach was DU für richtig hälst.

.

538 Posts
(Offline)
10
31. August 2019 - 13:32

In Zeiten von Greta ist zu überlegen ob man in so alten Kisten überhaupt noch Geld investiert. So beginnen einige Städte bereits damit nach Autos auch Zweitakter den Weg in die Innenstadt zu versperren. Geht das nicht über dem normalen Weg wird Zweirädern egal welcher motorischen Art der Weg verboten. Begründung liegt dann im Motorlärm. 

"Dumm ist nur der, der zweimal über den gleichen Stein stolpert"

ts1

479 Posts
(Offline)
11
31. August 2019 - 16:57

In fortschrittlichen Ländern werden sogar Elektros wie der Peugeot Scootelec als Umweltsünder aus der Milieuzone verbannt.

Gast
12
31. August 2019 - 17:29

Was hat dererlei Schwachfug mit dem Thema hier zu tun?

Ahnungsloses Geschwätz und themenfremden Spam hatte das Forum in letzter Zeit wohl mehr als genug.

.

538 Posts
(Offline)
13
31. August 2019 - 20:35

speedguru sagt
Was hat dererlei Schwachfug mit dem Thema hier zu tun?

Ahnungsloses Geschwätz und themenfremden Spam hatte das Forum in letzter Zeit wohl mehr als genug.  

Dann versuche mal mit einer deine rauchenden 2 Takte in die Bremer Innenstadt zu fahren ( 5 km Zone z.Z) Und ich weis das mindesten 4 weitere Städte auf dem Zug aufgesprungen sind. 

"Dumm ist nur der, der zweimal über den gleichen Stein stolpert"

Gast
14
31. August 2019 - 20:59

Sag du mir was das mit dem Threadthema zu tun hat.

.

538 Posts
(Offline)
15
31. August 2019 - 21:31

speedguru sagt
Sag du mir was das mit dem Threadthema zu tun hat.  

Wie ich oben schrieb Lohnt es sich noch Geld in alte Roller zu stecken um dann nach der nächsten Umweltkonferenz ein Gesetz vor die Nase gesetzt zu bekommen wo es dann heißt :Stehen lassen. Das das geht hat man ja bei den VW Besitzern gesehen. 

Und da ich einen guten Draht zur Politik habe kann ich dir flüstern: Da kommt noch was ...

"Dumm ist nur der, der zweimal über den gleichen Stein stolpert"

Gast
16
31. August 2019 - 22:24

Mal wieder ein schönes Beispiel dafür, wie du dir die Posts die du kommentierst solange zurecht biegst bis sie dir passen.

So kann man sich inhaltslose Provokationsversuche natürlich auch schönsaufen.

Gast
17
1. September 2019 - 17:26

STOP!!!

Oder ich hole meine Muddi.......... 

Die SCHMEI$T MIT SAND!!

 

And now for something completly different:

 

 

... Hasen...

Avatar
Jeremy Pascal
Orkstyler

420 Posts
(Offline)
18
10. September 2019 - 13:03

Genau, Danke Dude.

Nun wieder zum Hasen. Bevor ich Neuteile kaufe, wenn es die überhaupt gibt, versuche ich es erst einmal zu retten was noch irgendwie zu retten ist.

Lustigerweise fand ich im Topcase, neben einer wasserfesten Latzhose und dem Versicherungsnachweis von vor 16 Jahren, auch den abgebrochenen rechten Spiegel und ein paar Trümmerteile von Blinker und Streuscheibe.

https://live.staticflickr.com/65535/48691856318_b78fb8d699_h.jpgImage Enlarger

 

An die Arbeit, zu verlieren habe ich nichts. Mit dem Kunststoffschweißen habe ich noch nicht so viel Erfahrung, deshalb ist es immer Glückssache ob es hinterher hält oder nicht.

https://live.staticflickr.com/65535/48692370522_08f6627785_h.jpgImage Enlarger

 

https://live.staticflickr.com/65535/48691856223_737e867e0d_h.jpgImage Enlarger

 

Zumindest leuchtet der Blinker jetzt wieder orange.

https://live.staticflickr.com/65535/48691855883_f34043d784_h.jpgImage Enlarger

 

Das Windschild lasse ich so, im Gegensatz zur Beleuchtung ist es ja nicht Sicherheits- /Funktions-relevant.

https://live.staticflickr.com/65535/48692370407_7e37aa661c_c.jpg

 

Birnchen noch tauschen, dann kann das Ganze wieder zusammen.

https://live.staticflickr.com/65535/48691856508_7c7141fb96_h.jpgImage Enlarger

 

https://live.staticflickr.com/65535/48691855583_0423daf58a_h.jpgImage Enlarger

 

Und dann ab auf die Straße, die erste größere Runde mit dem Bunny drehen.

 

https://live.staticflickr.com/65535/48692369472_3cc9cee17d_h.jpgImage Enlarger

 

https://live.staticflickr.com/65535/48692369847_5b3443d4d2_c.jpg

 

Der Roller fährt sich wirklich sagenhaft. Der Motor ist drehmomentstark untenrum und schafft trotzdem 65km/h Höchstgeschwindigkeit nach GPS.

 

https://live.staticflickr.com/65535/48692369437_3a3208badf_h.jpgImage Enlarger

 

https://live.staticflickr.com/65535/48692197096_49baaf7c7f_h.jpgImage Enlarger

 

Meine Entscheidung steht jetzt erst einmal fest. Ich werde den Roller über Winter fahren, wie er ist. Im Frühjahr gebe ich ihn gerne in gute Hände ab, falls sich welche finden. Ansonsten wird er knallhart umgestylt teufel

Mir schwebte da ein „Zombieapocalypse“ Motto vor, wie schon im Threadtitel angedeutet. Da der Bunny schon etwas mitgenommen aussieht, würde das gut passen finde ich. Ideen waren: Blutspritzer, verrostetes Gitter auf der Front, Spielzeugwaffen griffbereit für den Fahrer, eine „haunted doll“ auf dem Rücksitz, irgendetwas Funkgerät ähnliches auf dem Topcase, abgerissene Zombie-Hand die sich am Trittbrett festkrallt (mit Gummihandschuh, Bauschaum und Farbe), Dreck, Rost und so weiter. Wäre halt übel verbastelt, aber Lust hätte ich drauf sf-laugh

Gast
19
10. September 2019 - 17:36

Ist auf dem Scheinwerfer ein Herstellerkennzeichen zu erkennen? Die Asiaroller dieser Zeit haben i.d.R. Zulieferteile drin. Wobei das beim Stylingkonzept ja auch geändert werden kann. Blinker brauchst du eigentlich auch nicht, einfach komplett entfernen und die Löcher verschließen.

Das Stylingkonzept klingt gut, ein bisschen nach Mad-Max sieht das Teil ja schon im Orignialzustand aus.

Gast
20
10. September 2019 - 17:55

Poolsticks!!!

Ganz wichtig!

 

Forum Timezone: Europe/Berlin
All RSSShow Stats
Administrators:
slooowrider
Top Posters:
Newest Members:
carrolhigh14
Forum Stats:
Groups: 4
Forums: 14
Topics: 1197
Posts: 17003

 

Member Stats:
Guest Posters: 70
Members: 1261
Moderators: 0
Admins: 1
Most Users Ever Online: 211
Currently Online:
Guest(s) 5
Currently Browsing this Page:
1 Guest(s)