Log In
Please consider registering
Guest
Forum Scope






Start typing a member's name above and it will auto-complete

Match



Forum Options



Min search length: 3 characters / Max search length: 84 characters
Register Lost password?
sp_TopicIcon
Ein Stuhl, ein Stuhl...
Gast
1
6. September 2020 - 09:55

Moin!

Als bekennender Zwischenhandel Übergeher habe ich mal wieder einen China-Direktimport getätigt.

IMG_1554.jpegImage Enlarger

Der Stuhl an sich ist ja recht bekannt. Nun auch mit hoher Lehne. 

Das Dingen hat mich brontale 21.06€ inkl. Versand gekostet. Die Lieferzeit lag bei ziemlich genau einem Monat. Ich finde das Ding recht bequem und er macht einen stabilen haltbaren Eindruck. Die Tasche ist etwa so breit wie der Stuhl oben und so hoch wie das "Kissen" und ne Handbreit tief. Also recht kleines Packmaß. Der geneigte 2020 Sloowridertreffenanwesendseier kann das Dingen dann in Live testen.

 

Hier mal ein Link;

https://de.aliexpres.....4c4dWLcsK4

Aber wie immer... es gibt viele Anbieter.

 

Gehabt´s euch wohl und liebe Grüße

Avatar
Scarabeo

674 Posts
(Offline)
2
12. September 2020 - 17:55

Moin,
ich hab die kleine Variante. Sind sau bequem aber das hochkommen ist in meinem Alter schon schwierig.

Viele Grüße!
Scarabeo

Der im wahren Leben Norbert gerufen wird

Gast
3
13. September 2020 - 16:52

Der mit der hohen Lehne ist n Eckchen höher als der kleine. Bist du beim Treffen? dann kannst du den ja mal ausprobieren. Ansonsten wohnst du ja auch nicht soo weit weg. Da ließe sich ja mal treffen.

 

Grüße

Avatar
Kisbeeteur 0850

208 Posts
(Offline)
4
11. Oktober 2020 - 22:25

Dude sagt
Der Stuhl ...

Oha, ich hab so´n Teil als mobile Helmablage dabei.. afro

 

39629668rf.jpgImage Enlarger

Dank der großen Auflagefläche sitze ich mit der niedrigen Version (original) auch sehr gut im Zelt.

Mit dem Chinakram ists halt immer so ne Sache, kann top sein und quasi aus derselben Fabrik oder eben Chinaschrott. Auf Bildern leider nicht zu erkennen.

Wie bist du bisher zufrieden?

Mein Modell habe ich bei AliExzess gar nicht gefunden.

Dafür kommt in hoffentlich 3 Wochen ein Kettenöler für 15 Dollar, das Original kostet bei Onkel Louis 100 Teuros...sf-cool

  

Gast
5
12. Oktober 2020 - 03:45

mal nen ganz anderen faltstuhl ins spiel bringe 😉

ist doppelt so schwer mit seinen 2 kg als der heli  , halt stahl und kein alu , aber kostet in d nur 1/4 des helinox 😉 25 euro

Robens-Searcher.JPG

ist auch seeeehr bequem , nix für "aufsgrammschauer" , aber prima um im zelt zu sitzen, vorrausgesetzt man hat kein tunnel 😉

Avatar
Kisbeeteur 0850

208 Posts
(Offline)
6
12. Oktober 2020 - 15:52

kymcofan sagt
ist doppelt so schwer mit seinen 2 kg als der heli 

Darfs a bissal mehr sein: Mein Stühlchen wiegt keine 650gr... sf-smile

Falls der Sitz nicht "gepasst" hätte, wäre Rückgabe kein Problem gewwesen. Wenn bei AliExzess gekauft kann man Rückgabe vergessen..

Wie machst du das mit deinem Stuhl im Zelt, legst du was unter die relativ spitzen Enden? Gibt doch sonst Löcher oder zumindest wird durch die hohe Punktbelastung der Boden undicht..wah

  

Avatar
Kisbeeteur 0850

208 Posts
(Offline)
7
5. November 2020 - 19:09

Kurze Rückmeldung zu meinem Kettenöler:

Nach knapp 4 Wochen ist der da, der Gidibil Nemo 2, orig. von Cobrra (sic!).

Wertig verarbeitet, unbedruckter Karton, aber Ersatzdichtung und -leitungsanschluss.

Die Anleitung ist quasi  die Kopie vom Original.

Muss ich nur noch Zeit für die Montage finden...

:toeff  

  

Forum Timezone: Europe/Berlin
All RSSShow Stats
Administrators:
slooowrider
Top Posters:
Newest Members:
carrolhigh14
Forum Stats:
Groups: 4
Forums: 14
Topics: 1197
Posts: 17003

 

Member Stats:
Guest Posters: 70
Members: 1261
Moderators: 0
Admins: 1
Most Users Ever Online: 211
Currently Online:
Guest(s) 2
Currently Browsing this Page:
1 Guest(s)