Log In

Please consider registering
Guest

— Forum Scope —




— Match —





— Forum Options —





Min search length: 3 characters / Max search length: 84 characters

Register Lost password?
sp_TopicIcon
Outdoor-GPS Geräte
RSS
Avatar
Scarabeo

649 Posts
(Offline)
1
24. August 2014 - 15:08

Moin,
lieber Bastian ich muß Dir deutlich wiedersprechen. Outdoor GPS Geräte können sehrwohl Navigieren. Ich selber nutze ein Garmin GPS-Map 62. Das leitet mich sauber die gewünschte Strecke entlang. Voraussetzung ist das man Routingfähige Karten verwendet. haha
Vorteil des Garmin GPS-Map 62:
1. Wasserdicht
2. Läft mit normalen AA Batterien ca 14 Std pro Satz ( 2 Stck. AA Batterien)
3. Kann auch mit Akkus betrieben werden die dann seperat geladen werden können.
4. Meldet eine Abbigung mit einem Ping das man auch unter dem Helm hört.
5. Die zu fahrende Route wird als z. B. orange Linie dargestellt, selber wird man als spitzes Dreieck angezeigt.
6. Man kann es einfach mit kostenfreien OSM Karten füttern, die nach meinen Erfahrungen aktueller sind als die Orginalkarten.
7. Es trackt die gefahrene Strecke mit
8. Man kann damit auch wandern gehen.
9 Man kann Major Highways (Autobahnen) und Interstates (Bundesstrassen) abschalten.
10. Dank der Fahrradhalterung schnell abzunehmen und damit Diebstahlsicher.
11. Routen lassen sich einfach mit dem Motoplaner erstellen und einfach auf das GPS kopieren.
12. Es routet weiter wenn man an einem Streckenpunkt vorbei gefahren ist. Kurz es routet weiter wenn man vielleicht eine Umleitung fahren mußte.

Nachteile:
1. Der Bildschirm spiegelt etwas
2. Umständliche Addresseingabe bzw. Handhabung
3. Bedienung sehr Übungintensiv
4. Karten des Motoplaners und des GPS manchmal nicht gleich
5 Es braucht einige Übung sich damit navigieren zu lassen

Ich Halte es für die beste Möglichkeit sich mit einem Fuffi leiten zu lassen.

Sei bitte nicht sauer aber die Aussage Outdoor GPSen können nicht naviegieren ist einfach falsch. Vielleicht können das nicht alle aber die Dakota, Oregon GPS-Map Serien von Garmin können das sicher. Wichtig ist das man Routingfähige Karten verwendet.

Viele Grüße!
Scarabeo

Der im wahren Leben Norbert gerufen wird

Korat
2
24. August 2014 - 16:16

Auch noch was von mir zu dem Thema:

TOMTOM Urban Ride V3r:

Vorteile:

  • Wasserdicht
  • Super Routenplanung (Tyre), dadurch absolute Autobahnvermeidung
  • Garantiert feste Befestigung (Ram-Mount-System)
  • genaue Karten
  • Super Service bei Problemen
  • Lange Akku Laufzeit (komme auf über 6 Stunden bei Volllast)

Nachteile:

  • Teure Karten, dafür fast weltweite Abdeckung
  • Teures Zubehör (z.B. Aktive Lade-Halterung) je nach Modell
  • Teurer Anschaffungspreis
Avatar
Jörg

506 Posts
(Offline)
3
24. August 2014 - 18:41

Moin,

ich fahre mit  Falk Neo 520 LMU, AutoNavi.

Nicht Wasserdicht aber dank Eigenbauhalter selbst bei Platzregen kein Wasserproblem.

Navi lässt sich auf Motorradmodus einstellen und in der Geschwindigkeit auf 50 km/h. Also Fuffi geeignet,

Autobahnen lassen sich Sperren

mit der Option Straße sperren kann ich  einen Streckenabschnitt permanent sperren, sogar Tage oder Stundenweise

Fähren, Lange Tunnel, Straßen mit Vignettenpflicht, Mautstrecken oder Umweltzonen können ebenfalls gesperrt werden.

5 Zoll Display 

Karten für A, AT,B,CH,CZ,DK,D,F,H,HR,I,LI,LU,MC,NL,PL,S,SK,SM,V. Lebenslanges Update.

Kosten keine 150€

Gruß

Jörg

"Dumm ist nur der, der zweimal über den gleichen Stein stolpert"

Avatar
slooowrider

2472 Posts
(Online)
4
24. August 2014 - 21:07

Danke für die Infos. Wird aktualisiert! ;)

Scarabeo sagt

Sei bitte nicht sauer aber die Aussage Outdoor GPSen können nicht naviegieren ist einfach falsch.

Ach was. Ich bin ja froh wenn ihr bei den Artikeln mit helft. Das soll anderen ja helfen, also wären falsche Infos fatal.

"Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren!" | © Benjamin Franklin

Avatar
slooowrider

2472 Posts
(Online)
5
25. August 2014 - 10:28

Ich habe die Infos im Artikel "Navigation" aktualisiert. Lest bitte nochmals drüber ob alles passt.

Das Thema habe ich in "Produkttests" verschoben. Hier fand ich es sinnvoller, da viele gute Infos gegeben wurden.

"Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren!" | © Benjamin Franklin

ts1

455 Posts
(Offline)
6
25. August 2014 - 11:43

Ds steht, dass Geräte aus dem Automobilbereich nicht wasserdicht wären. Mein uraltes StreetPilot3 erfüllt IPX-7 (unbeschadet 1m Wassertiefe) und ich wette, die allermeisten Motorrad-Navis auch.

Ein großer Vorteil der üblichen Outdoor Navis ist imho die Unabhängigkeit vom Bordnetz. Die Akkulaufzeiten sind relativ lang, die Akkus haben Standardgrößen (ganz anders Smartphone & Co). Wer also auch mal absteigt, kann dann immer noch etwas damit anfangen.

Outdoor-Navis müssen nicht unbedingt mit topographischen Karten arbeiten. Es gibt für Garmins z.B. auch diverse Seekarten und Jeppeson (Luftfahrt) Karten. Ganz normale Strassenkarten natürlich auch.

Garmin verheimlicht sein Datenformat nicht, jeder darf selber- oder mitmachen! Ob Reiter oder Mountainbiker oder ... Deswegen gibt es zusätzlich zu den käuflichen Karten unzählige selbst oder von einer Community (wie z.B. OpenStreetMap - OSM) erstellte Karten. Der Nachteil "vieler Köche" ist die schwankende Qualität, der Vorteil dass es mittlerweile abertausende Mitstreiter gibt und die Aktualität mittlerweile oft sogar Google Maps übertrifft.

Ob Routenführung oder Zielsuche komfortabel etc. sind, liegt am Kartenmaterial. Wer Bushaltestellen, öffentliche Toiletten, Bankautomaten oder einen Weg durch die Watzmann-Ostwand sucht, ist mit den käuflichen Strassenkarten oft aufgeschmissen. Dafür fehlt in so einer "freien Karte" so mancher Werbepartner, z.B. ist nicht jede McD Filliale eingetragen.

Avatar
slooowrider

2472 Posts
(Online)
7
26. August 2014 - 12:41

Tolle Infos, danke!
Ich habe in dem Artikel hierher verlinkt, sodass die Infos im Forum nicht "untergehen".

"Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren!" | © Benjamin Franklin

Forum Timezone: Europe/Berlin
All RSS Show Stats

Administrators:
slooowrider
Mike

Top Posters:

Newest Members:

BeJimmieSof

Forum Stats:

Groups: 4

Forums: 14

Topics: 1026

Posts: 14134

 

Member Stats:

Guest Posters: 66

Members: 805

Moderators: 0

Admins: 2

Most Users Ever Online: 81

Currently Online: speedguru, slooowrider, thum
6 Guest(s)

Currently Browsing this Page:
1 Guest(s)