Log In

Please consider registering
Guest

— Forum Scope —




— Match —





— Forum Options —





Min search length: 3 characters / Max search length: 84 characters

Register Lost password?
sp_TopicIcon
Zwischenziele der Tour: Adria-Umrundung
RSS
Avatar
slooowrider

2354 Posts
(Online)
1
31. Mai 2013 - 20:45

Ich bin gerade dabei mich langsam auf die Tour einzustimmen. Ich sammle immer vorher lohnenswerte Zwischenziele zusammen. Die kann man dann besuchen, muss aber nicht. Immer von der Stimmung abhängig. Schließlich will ich meinen Urlaub recht frei verbringen, vor allem frei von Verpflichtungen, auch den Eigenen gegenüber.

Also ist das Ganze immer eine Gradwanderung zwischen Planung und Freiheit. Zu viele Zwischenziele können erdrückend sein und eine Art Abhaken einer Liste. Wenn man sich keine setzt, verpasst man viel Schönes.

Meine Art damit umzugehen ist, sich vorher über lohnende Zwischenziele zu informieren und bei Lust diese anzufahren. Also stelle ich hier eine Liste zusammen:

Tourenziele2013.jpgImage Enlarger

  • Bauernhof Schwarz in Piesendorf:
    Inzwischen ist das fast unser Hauptquatier in Österreich. Ich kann es jedem nur empfehlen hier Halt zu machen. Alex und ich werden getrennt anreisen und uns hier treffen. Ab dann geht es am nächsten Morgen zusammen weiter.
  • Katschbergpass:
    Der Großglockner ist zu teurer. Das würde das Budget zu stark schmälern, also weichen wir nach Osten über den Katschberg aus. Es ist zwar ein kleiner Umweg, aber kostet nichts und mit dem Roller habe ich ihn noch nicht befahren. Mit dem Auto mehrfach um die Tauerngebühren zu umgehen.
    Er ist nicht zu verachten. 17% auf der Nordrampe und 18% an der Südrampe. Das ist heftig. Ich hoffe wir kommen da ohne Probleme rauf. Gut das er "nur" 1641m hoch ist.
  • Nockalmstraße:
    Sie liegt auf dem Weg, kostet 9€ und soll sehr sehenswert sein. Aufgrund der Maut kann es sein, dass sie ausgelassen wird. http://www.nockalmst.....almstrasse
  • Triglav-Nationalpark:
    Er liegt in Slowenien und auf dem Weg. Hier werden wir die letzten Ausläufer der Alpen unter die Räder nehmen. http://www.tnp.si/nationalpark
  • Porec:
    Freunde von mir haben dort eine Eigentumswohnung und sind zu der Zeit dort. Eventuell besuchen wir sie dort. Vielleicht ist auch ein Ruhetag drin. Dann gehts mit dem Boot aufs Meer. Entspannung (auf dem Meer rumdümpeln) und Spannung (Tube-fahren).
    Tube-fahren.jpgImage Enlarger
  • Plitvicer Seen:
    Hierhin will ich schon Jahre! Und bei aller Liebe zu meinen Mitfahrern, hierauf bestehe ich :) . Ein halber Tag muss da schon drin sein. Schauts euch doch nur mal an: http://de.wikipedia......vicer_Seen
    Zusammen mit den Krka-Wasserfällen im Süden, war das ein wichtiger Drehort für die Winnetou-Flime.
    Bei Senji gehts von der Küste weg, über Grospic wieder zurück.
  • Adria-Magistrale:
    Sie soll eine der schönsten Straßen der Welt sein. Mein Vater ist sie in seiner Jugend schon gefahren und schwärmt heute noch davon. Und am Wegrand stehen die Spofackel-Grills ^^. Ich freue mich jetzt schon. http://de.wikipedia......Magistrala
    Sie fängt am Ende von Istrien an und geht runter bis ins südliche Montenegro.
    Ich hoffe der Verkehr lässt sich händeln und wir können diese Straße genießen. Wird er aber zu heftig, gehts alternativ weiter. Die Schönheit ist die Unversehrtheit nicht wert.
  • Krka-Wasserfälle:
    Falls wir schon wieder Lust auf Wasserfälle haben, ist das hier der zweite schöne Ort auf der Tour dafür: http://de.wikipedia......lpark_Krka
  • Hafenstädte unterwegs:
    Zadar, Sibenik oder andere kann man bei Lust und Laune besichtigen. Zu sehen gibts bestimmt viel.
  • Primosten:
    Könnte auch schön sein: http://upload.wikime.....insula.jpg
  • Trogir:
    Laut meinem Bruder muss es dort sehr hübsch sein: http://de.wikipedia......iki/Trogir
  • Split:
    Eine der schönsten Städte an der kroatischen Küste. Sehr schöne Altstadt: http://de.wikipedia......wiki/Split
    Für einen Kaffee mittags oder ein Bier abends immer gut :) .
    Falls wir die Pyramiden von Bosnien ansehen gehts ab hier weg von der Küste.
  • Makarska:
    Ein kleiner Ort auf dem Weg: http://www.makarskainfo.com/de
    Nicht möglich zu besichtigen, wenn wir zu den Pyramiden fahren
  • Bosnische Pyramiden:
    Michael war schon dort und ist begeistert. Das erste Mal habe ich davon von Pascal (Tour Down to greece) gehört. Interessant wäre das Ganze allemal, auch wenn es ein großer Umweg wäre.
    Es könnte auch ein Treffpunkt mit Michael sein, welcher aus Ungarn losfährt. http://www.youtube.c.....dhaW8csszA Das Video ist zwar sehr unkritisch, aber trotzdem sehenswert.
  • Mostar:
    Sehenwerte Alstadt mit der berühmten Brücke. Falls wir zu den Pyramiden fahren, könnte das unterwegs ein Zwischenziel sein. http://de.wikipedia......iki/Mostar
  • Kravica-Wasserfälle:
    Recht klein. Reicht aber für eine Brotzeitpause mit tollem Ambiente. http://upload.wikime.....govina.jpg
  • Pocitelj:
    Ein recht hübscher Ort für unterwegs: http://de.wikipedia......C4%8Ditelj
  • Dubrovnik:
    Das ist auf jeden Fall ein Muss auf der Tour: http://de.wikipedia....../Dubrovnik
  • Festung Rozafa:
    Falls wir uns entschließen durch das Inland von Albanien zu fahren, mit den schönen Nationalparks, dann liegt diese Ruine auf dem Weg: http://upload.wikime.....afa_19.JPG
  • Mavrovo-Nationalpark:
    Wenn wir durch das Inland von Albanien fahren, kommen wir hier durch: http://www.ohrid.com.....avrovo.jpg
    Macht auch Sinn, wenn wir eine kleine Rundtour durch Griechenland machen wollen, die Küste zu verlassen.
  • Galicica-Nationalpark:
    Lecker: http://www.galicica.org.mk
    Auch nur auf der Inland-Route.
  • Meteora-Klöster:
    Schon sind wir in Griechenland. Die Meteora-Klöster müssen doch irgendwie dabei sein. Viele griechische Restaurants sind so benannt. Warum? Darum: http://de.wikipedia......ki/Meteora
  • Kloster Hosios Lukas:
    Falls wir wirklich so weit nach Süden fahren, könnte das ein nettes Gimmick sein. http://de.wikipedia......sios_Lukas
  • Delphi:
    Nicht weit von dem Kloster ist die antike Stadt Delphi. Hier könnten wir die Kultur-Fahne schwenken: http://de.wikipedia......iki/Delphi
  • Kanal von Korinth:
    Ich glaube nicht dass wir dort hin kommen. Aber wer weiß: http://upload.wikime....._Canal.jpg
  • Rio-Andirrio-Brücke:
    Sie verbindet das Festland mit der berühmten Halbinsel Peloponnes: http://upload.wikime.....uen_cr.jpg
  • Vikos-Schlucht:
    Auf dem Rückweg von einer möglichen Griechenland-Rundtour möglich.
    Die tiefeste Schlucht der Erde: http://blogs.salzbur.....714345.jpg
    Man kann direkt bis hin zum Aussichtspunkt fahren. Bestimmt ein grandioses Stück Natur.
  • Igoumenitsa:
    Hier ist ein großer Fährhafen. Hier können wir entscheiden ob wir nach Italien (Brindisi) übersetzen oder zurück nach Venedig fahren. Kommt auf Lust, Wetter, Zeit und Geld an. Michael wird wohl irgendwo in Griechenland umdrehen und zurück nach Ungarn fahren. Alex fährt solange mit, wie er Zeit hat. Wenn wir hier runter zu viel Zeit gebraucht haben, dann nimmt er die Fähre nach Venedig.
  • Brindisi:
    Nach dem Übersetzen durchqueren wir den Stiefelabsatz. Dann gehts an der Südküste weiter, sofern Sizilien noch ein Ziel ist. Kann sein dass das ausgelassen wird.
  • Sila-Nationalpark:
    Unterwegs nach Sizilien: http://www.parks.it/.....i-800.jpeg
    Danach geht es weiter an der Südküste.
  • Ätna:
    Diesen Vulkan kennt wohl jeder. Draufsteigen möchte ich nicht, oder doch? Naja mal sehen...
    Schön anzusehen ist er allemal: http://commons.wikim.....a_2001.jpg
  • Syrakus:
    Eine antike Stadt. Aus der Geschichte sehr bekannt. Hier kann man sich gut einen Nachmittag aufhalten: http://de.wikipedia......ki/Syrakus
  • Kastell Erice:
    Liegt ganz im Westen von Sizilien. Von dem Kastell hat man einen bombastischen Ausblick: http://iwsm2013.unip.....mg/er1.jpg
  • San Vito Lo Capo:
    Strandparadis und Kap von Sizilien: http://de.wikipedia......to_lo_Capo
  • Palermo:
    http://www.orangesmi.....places.jpg
    Spätestens hier dreht auch Alex um und fährt von hier nach Genua mit der Fähre.
  • Cefalü:
    Tolle Altstadt: http://upload.wikime....._monte.JPG
  • Tindari:
    Schöne Wallfahrtskirche und ein toller Blick auf die Lagune von Tindari: http://de.wikipedia......ki/Tindari
    Danach kommt eine recht dünnbesiedelte Gegend. Immer an der Westküste haltend gehts nordwärts.
  • Amalfi-Küste:
    Sehr berühmt und schön. Südlich von Neapel: http://www.hotelmarg.....lide01.jpg
  • Neapel mit dem Vesuv:
    Ziemlich große Stadt. Mal sehen ob ich sie mir ansehe.
    Nun muss ich mich entscheiden ob ich die Westküste nehme oder im Inland durch die schönen Apennin fahre.
    Dieses Gebirge zieht sich durch ganz Italien: http://de.wikipedia......ki/Apennin
  • Abtei Monte Cassino:
    Auf der Inlandsroute.
    Könnte für einen kurzen Aufenthalt interessant sein: http://de.wikipedia......ntecassino
  • Rom:
    Auf der Küstenroute.
    Aber das ist schon ein Moloch von Stadt. Das mache ich nur wenn noch Geld, genug Zeit und vor allem Lust zu so einer Tortour übrig ist.
    Eigentlich muss man sich so eine Stadt ein paar Tage ansehen.
  • Cassata della Marmore:
    Auf der Inlandsroute.
    Mal wieder Wasserfälle :) http://en.wikipedia......le_Marmore
  • Via Aurelia:
    Auf der Küstenroute.
    Hier könnte ich auf antikem Boden wandeln, oder fahren: http://upload.wikime....._Italy.png
    An der Straße soll es viel Schönes geben.
  • Perugia:
    Auf der Inlandsroute.
    http://upload.wikime.....mabild.jpg
  • Siena:
    Könnte ich auf beiden Routen anfahren.
    Geschichtsträchtig und schön: http://upload.wikime.....oSiena.jpg
  • San Gimignano:
    Auf der Küstenroute.
    Sieht ansehenswert aus: http://www.torreprim.....ignano.jpg
  • Florenz:
    Auf beiden Routen möglich.
    Die Heimatstadt von Leonardo da Vinci mit dem Fluss Arno. Das könnte schon sehr reizend sein. http://upload.wikime.....angelo.jpg
  • Pisa:
    Auf der Küstenroute:
    Gut Pisa hat nur den schiefen Turm, viel mehr nicht. Außerdem liegt es weit westlich. Das werde ich wahrscheinlich nicht anfahren. Da ist Florenz sehenswerter.
  • Schauderterrasse Gardasee:
    Das Hotel Paradiso bietet mit der Schauderterrasse eine wirklich traumhafte Aussicht. Den Namen trägt sie zu Recht! Hoffentlich kann man sich für ein Bier dort hinsetzen: http://img.fotocommu.....047570.jpg
  • Via Tremosine:
    Vom Gardasee geht eine tolle Straße nach Tremosine:
    Wenn ich dort bin will ich die auch fahren.

 

So das war erst Mal alles. Reicht ja auch. Jedenfalls hätte ich jetzt Lust gleich loszufahren. Davor muss ich aber die Klausuren rumbringen und den Roller fit machen. Nächste Woche gehe ich 2 Tage Markus nerven. Wenn er entnervt ist, ist hoffentlich mein Roller fit :) .

Will mich nicht jemand sponsern und mir ne GoPro schenken? ^^

"Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren!" | © Benjamin Franklin

Aerpelinde
2
1. Juni 2013 - 01:36

Oh Mann... ich dachte, mir würden vielleicht noch ein paar Sachen einfallen, die man in die Liste aufnehmen könnte, aber die sind ja schon alle drauf. Die Winnetou Dinger, Dubrovnik, Makarska, Mostar, Meteora, Korinth, San Gimignano, Florenz .... alles dabei. Ich wünschte, ich könnte mitfahren.

Avatar
slooowrider

2354 Posts
(Online)
3
1. Juni 2013 - 14:28

Falls jemandem noch ein schönes Ziel einfällt, nur raus damit :) .

Wenn ich ehrlich bin hätte ich auch zig Gründe so eine Tour NICHT zu fahren. Das muss man einfach beiseite schaufeln, wenn man soetwas mal machen will. Man muss nur wirklich wollen. Also auf gehts! :)
Fang erst mal klein an und dann schauste weiter. Nach Bern z.B. und ne kurze Tour durch die Alpen.

"Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren!" | © Benjamin Franklin

Avatar
speedguru
Orkstyle Customz

3713 Posts
(Offline)
4
1. Juni 2013 - 16:33

auf eurer Italiendurchquerung kommt ihr doch auch in Pontedera vorbei, das Piaggiowerk ist sicher auch einen Abstecher wert

Nockalmstraße würde ich auf jeden Fall mitnehmen, das ist eine sehr schöne und sehr entspannt zu fahrende Strecke

 

meine Nerven haben sich gestern in Holland sehr gut regeneriert, ich bin bereit für den Angriff ;)

 

 

Wenn du 's nicht mit dem Vorschlaghammer reparieren kannst, dann ist 's ein Elektronikproblem!

und dann gibts noch:
Rollerchaos, der Blog: http://www.rollerchaos.de
Youtube-Kanal: http://www.youtube.d.....ollerchaos

Aerpelinde
5
2. Juni 2013 - 04:53

slooowrider said
Falls jemandem noch ein schönes Ziel einfällt, nur raus damit :) .

Wenn ich ehrlich bin hätte ich auch zig Gründe so eine Tour NICHT zu fahren. Das muss man einfach beiseite schaufeln, wenn man soetwas mal machen will. Man muss nur wirklich wollen. Also auf gehts! :)
Fang erst mal klein an und dann schauste weiter. Nach Bern z.B. und ne kurze Tour durch die Alpen.

Wenn ich ehrlich bin, will ich gar nicht durch die Alpen. Mich ziehts mehr nach Nordfrankreich. Ich würd gerne ne Tour Brügge/Nord-Pas-de-Calais/Normandie/Bretagne machen. Oder wenns noch was länger sein darf gleich ne komplette Tour de France. Ich bin aber froh, wenn ich diesen Sommer ne 5 Tages Tour hinbekomme. Es scheitert wirklich am Geld. Ich weiß nicht mal, ob ich im August die 5 Tage finanziell hinbekomme. Mir fehlt noch soviel an Ausrüstung...

Das ist wirklich der einzige Grund. Wenn mir einer n Tausi in die Tasche steckt, bin ich weg. Definitiv!!!

Avatar
speedguru
Orkstyle Customz

3713 Posts
(Offline)
6
2. Juni 2013 - 11:29

Frankreich ist aber jetzt auch nicht unbedingt das ideale Land für LowBudget Reisen ...

da würde ich dann eher ein Ziel im Osten ins Auge fassen, polnische Ostseeküste z.B. (wunderschön, aber absolut tourifrei!)
das nur so als Gedanke von mir ...

in F muss man halt die Tourizonen meiden, aber wenn du durch den Norden des Landes fährst bist du da halt voll drin

Wenn du 's nicht mit dem Vorschlaghammer reparieren kannst, dann ist 's ein Elektronikproblem!

und dann gibts noch:
Rollerchaos, der Blog: http://www.rollerchaos.de
Youtube-Kanal: http://www.youtube.d.....ollerchaos

Avatar
automatix

148 Posts
(Offline)
7
2. Juni 2013 - 12:39

in Frankreich kenne ich bis jetzt das Elsass/Vogesen, die Westalpen und die Provence - und das ist immer ne Reise wert :)

This comment has been marked as spam, egg, bacon, sausage and spam.

Avatar
slooowrider

2354 Posts
(Online)
8
2. Juni 2013 - 14:22

Das Riesengebirge lacht mich auch schon länger für einen Kurztrip an. Dort ists auch günstig...

 

"Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren!" | © Benjamin Franklin

Avatar
slooowrider

2354 Posts
(Online)
9
6. Juni 2013 - 12:33

Ich habe in Slowenien weitere schöne Zwischenziele gefunden. Warum an den tollen Tropfsteinhöhlen vorbeifahren? Die sind einmalig. Die Frage ist nur wer darauf Lust hat und auch bereit ist mitzumachen. Die Kosten sind nicht unerheblich.

Mein Favorit ist der 4-stündige Rundgang durch die Krizna Jama. Eine Rundführung ohne Masse von Menschen. Da kommt man sich wie ein Forscher vor. Kosten bei etwa 45€. Ein Traum...
http://www.krizna-ja.....glish.html

Dann gibt es noch die Riesengrotte bei Triest, welche genau auf dem Weg läge:
http://www.grottagig.....age/grotta Kosten 11€.

Und noch die Postojnska Jama mit 22€. Das Besondere hier ist die Bahn-Fahrt durch die Höhle. Es soll die meistbesuchteste Höhle in Europa sein:
http://www.postojnsk.....choenheit/

Es gibt noch die schöne Skocjanske Jama mit 15€:
http://www.park-skoc.....hlen.shtml

 

"Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren!" | © Benjamin Franklin

Alex
10
6. Juni 2013 - 18:50

Also von der Tropfsteinhöle krizna-jama bin ich am meisten angetan dass sieht echt super aus.. Und ein bisschen was darf man ja im Urlaub auch ausgeben... ^^

Also ich stimme für a) :)

Avatar
slooowrider

2354 Posts
(Online)
11
6. Juni 2013 - 22:55

Mal sehen was Björn sagt.

Abgesehen davon weiß ich nicht in welchen Sprachen die Führung abgehalten wird. Wahrscheinlich Englisch und man muss sie vorher buchen, da es ja eine sehr persönliche Führung ist. Aber das wäre wirklich etwas Besonderes was man so schnell nicht mehr bekommt...

"Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren!" | © Benjamin Franklin

Avatar
slooowrider

2354 Posts
(Online)
12
10. Juni 2013 - 20:04

Es gibt 2 verschiedene Wege für die Hinfahrt.

Zum Bauernhof Entfelden in Piesendorf. Am Zweiten dann über Katschberg und Nockalmstraße.

Ab hier können wir entweder über den Triglav Nationalpark und in Porec Halt machen, mit Boot fahren. Dann gehts weiter bis zu den Plitvicer Seen. Das wären fast 1080km.

Oder wir fahren ab der Nockalmstraße östlicher und nehmen so eine Tropfsteinhöhle mit. Bei Rejka sind wir dann wieder auf der anderen Strecke und haben bis zu den Plitvicer Seen 950km, aber weniger Küstenfahrt.

 

Aber das würde ich erst kurz vorher entscheiden.

"Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren!" | © Benjamin Franklin

Avatar
speedguru
Orkstyle Customz

3713 Posts
(Offline)
13
10. Juni 2013 - 22:06

wenn ihr übern Katschberg fahrt nehmt die Stichstraße im Maltatal (zum Stausee hoch) mit, das ist zwar eine Sackgasse aber SEHR sehenswert

Wenn du 's nicht mit dem Vorschlaghammer reparieren kannst, dann ist 's ein Elektronikproblem!

und dann gibts noch:
Rollerchaos, der Blog: http://www.rollerchaos.de
Youtube-Kanal: http://www.youtube.d.....ollerchaos

Avatar
slooowrider

2354 Posts
(Online)
14
10. Juni 2013 - 23:47

Ist ne Idee, habe auch schon gehört dass es dort schön sein soll. Aber irgendwie bezweifel ich dass wir das mitnehmen. Lieber drehen wir ne Sonderrunde ganz im Süden :) .

 

Zu den Tropfsteinhöhlen:
Ich habe mal nachgefragt bezüglich der 4-Stunden-Tour:
Hello,

The 4 hour tour is in english.
We can try to join you into a group. (damit der Preis günstiger wird.)

 

"Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren!" | © Benjamin Franklin

Avatar
slooowrider

2354 Posts
(Online)
15
24. Juni 2013 - 16:01

http://www.travel-sl.....%BEna-cave

Ein Video von der Höhle.

"Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren!" | © Benjamin Franklin

Avatar
Björn

33 Posts
(Offline)
16
25. Juni 2013 - 00:26

Hi Leute,

ich bin für jeden Spaß zu haben! Ich habe noch keine Tropfsteinhöhle live gesehen und kann mir auch eine 4h Tour vorstellen. 

Bei den Unsummen, die man so schon während der Vorbereitung ausgibt, sollte es nicht an 45€ scheitern! 

Es sind ja noch 4 Wochen bis zum Start. Seid fleißige Bienchen und geht sammeln! 

 

Träger des Freizeit-Nobelpreises und Berufsjugendlicher im Ruhestand

Avatar
slooowrider

2354 Posts
(Online)
17
25. Juni 2013 - 01:16

Klingt gut. Für 3 Personen kostet es 55€ sehe ich gerade. Vielleicht können die noch Jemanden finden für unsere Gruppe.

Sobald der Abfahrtstermin genau fest steht werde ich einen Termin ausmachen.

"Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren!" | © Benjamin Franklin

Avatar
slooowrider

2354 Posts
(Online)
18
3. Juli 2013 - 21:52

http://www.lochstein.....krizna.htm

Hier gibt es noch weitere Infos.

"Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren!" | © Benjamin Franklin

Avatar
slooowrider

2354 Posts
(Online)
19
3. Juli 2013 - 23:34

Das ist sollten wir mitnehmen für den Besuch der Höhle!

WHAT TO BRING FOR THE 4-HOUR OR 7-HOUR VISIT?
- 3 pairs of warm socks

- warm trousers
- warm long-sleeved shirt
- warm pullover

Please bring only clothes listed above, jackets or wind stoppers are not suitable. You will put on our caving overall to protect your clothes from getting dirty. It is difficult to put an overall over a jacket and also difficult to move during the visit. Before putting on our rubber boots you will put on all three pairs of socks to keep your feet warm. It is easy to stay warm during walking but our feet can get cold quickly as we are sitting in the boat – water and air in the cave have only 8°C.

"Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren!" | © Benjamin Franklin

Forum Timezone: Europe/Berlin
All RSS Show Stats

Administrators:
slooowrider
Mike

Top Posters:

Newest Members:

linal68624357084

Forum Stats:

Groups: 4

Forums: 14

Topics: 929

Posts: 12059

 

Member Stats:

Guest Posters: 55

Members: 696

Moderators: 0

Admins: 2

Most Users Ever Online: 81

Currently Online: slooowrider
8 Guest(s)

Currently Browsing this Page:
1 Guest(s)